Pentax WGS-1 Kamera mit GPS
Eines muss man schon sagen, das Design der Pentax WG-1 ist sehr gewagt. Entweder man findet es total cool oder ein absolutes "No go". Der typische Outdoortyp, der bei einer Bergtour oder in einem Klettersteig mal schnell einen Schnappschuss machen will ohne Angst zu haben ob die Kamera auch ja keine Schramme davon trägt, ist bei diesem Modell genau richtig! Das gesamte Design und die Funkti...


Kategorie: Testberichte | Autor: Christian | Datum: 05.09.2011 | Kommentare: 0 | Artikel lesen

GPS-Track-Analyse.NET
  Bei GPS-Track-Analyse.net handelt es sich um ein sehr nützliches und umfangreiches Programm zum Bearbeiten von GPS-Daten. Es kann eine Vielzahl an verschiedenen Formaten wie z.B. gpx, kml, einige Garmin-Formate, Fugawi, Magellan, nmea usw. lesen. Eine Track-Verwaltung bietet die Möglichkeit die eigenen Touren zu verwalten, in einer Karte darzustellen und anhand der Karte eine Tra...


Kategorie: Testberichte | Autor: Christian | Datum: 08.08.2011 | Kommentare: 0 | Artikel lesen

Garmin Dakota 20
Erster Eindruck:   Wow, ist das Ding klein! Genau das war der erste Eindruck als ich die Verpackung geöffnet habe. Der Dakota ist mit seinen Abmessungen von 97 * 53 * 33 mm um ein gutes Stück kleiner als ein Gerät aus der Oregon Serie.Hat man bereits einmal ein Oregon in der Hand gehabt, so kommt einem der Dakota jedoch von Anfang an sehr vertraut vor. Die Rückseite des ...


Kategorie: Testberichte | Autor: Christian | Datum: 22.07.2011 | Kommentare: 0 | Artikel lesen

Mobile Action i-gotU GT200e
Erster Eindruck: "Quadratisch, praktisch, gut". Diese drei Worte beschreiben den GT-200e recht passend. Er ist klein, leicht, wasserfest und vor allem sehr leicht zu bedienen. Mitgeliefert wird eine Software zum Auswerten und Betrachten der Touren (in GoogleMaps) sowie zum Einstellen des Datenloggers. Weiters gibt es bereits Programme für mobile Geräte (Windows Mobile, Symbian) um s...


Kategorie: Testberichte | Autor: Christian | Datum: 22.07.2011 | Kommentare: 0 | Artikel lesen

Magic Maps: Tour Explorer 50 Österreich v4
Positiv Aufgefallen: - Vollbildfunktion- Objektmanager- Strassen und POIs - Routing - 2D und 3D Ansicht mit schnellem Wechsel- Übersichtliche Benutzeroberfläche- Einfacher und schneller Wechsel zwischen den Karten möglich- Einfache Routen- und Trackplanung- Einfache Möglichkeit zum Bearbeiten der Tracks- Höhenprofil mit farblicher Kennzeichnung von Steigung und Gefäl...


Kategorie: Testberichte | Autor: Christian | Datum: 02.06.2011 | Kommentare: 0 | Artikel lesen

<< ältere Einträge
Einträge: 5
neuere Einträge >>
Letzten Kommentare:

ferrai
2011-11-10 15:09:33

zu Punkt 4: wohin bzw. in welches Verzeichnis muss man die freie Karte installieren, damit sie im Mapsource angezeigt werden kann? Danke im voraus für die Info.

Copyright 2011, GPS-Touren.at | Login | Impressum | Werben auf GPS-Touren.at