Franson GPSGate
Kategorie: Anwendungstipps | Autor: Christian | Datum: 24.07.2011 | Kommentare: 0

GPS Gate ist ein sehr nützliches Programm um beispielsweise die GPS Daten eines am Laptop angeschlossenen GPS Gerätes auf mehrere virtuelle Ports aufzuteilen. Desweiteren kann das Programm den NMEA Datenstrom aufzeichnen und als eine Art Emulator für Garmin Geräte dienen. Damit ist es möglich einen beliebigen GPS Empfänger z.B. für die Garmin Software nRoute zu verwenden.

Die Trial-Version läuft 14 Tage ohne Einschränkungen, danach kostet die Software ca. 30 Euro.

 

Weitere Infos sowie die Shareware sind auf der Webseite des Herstellers zu finden:

http://gpsgate.com/products/gpsgate_client


Weitere Artikel in der Kategorie Anwendungstipps
MapSource ohne CD installieren
Franson GPSGate
Tracks in Routen umwandeln
Garmin nRoute mit einem beliebigen USB GPS Empfänger nutzen
Route (kml) aus GoogleMaps exportieren
Rasterkarten auf Garmin Outdoor Geräten
Topografische Europakarte des Oregon 400
Vergleich von zwei freien routingfähigen Karten für Outdoor GPS Geräte von Garmin
Freie Topografische Karten für GPS Geräte von Garmin
Freie Karten in Garmin MapSource einbinden
(Bewertungen: 1)
Bewertung abgeben:

Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare eingetragen worden!


Neuen Kommentare einfügen:

Name:

Dein Kommentar:

Bitte folgenden Code eingeben 150
Code:
Copyright 2011, GPS-Touren.at | Login | Impressum | Werben auf GPS-Touren.at